Ein weiteres erfolgreiches Gesundheitsprogramm dank eines Raja Ampat Tauchresort. Und dies ist das dritte Gesundheitprogramm von Boidiversity, ein ressort in Raja Ampat. Ohne Aweifel, die Zufriedenheit einer Mission erfûllt.

Die Dorfbewohner von Friwen erhilten die dringen benôtigte kostenlose professionnelle medizinische Versorgung.

 

Ein Gesundheitprogramm im Friwen Village

Das Raja Ampat Biodiversity Nature Resort hat sein drittes Gesundheitsprogramm erfolgreich durchgeführt. Diesmal im Friwen Village, in Zusammenarbeit mit dem Public Health Department in Raja Ampat, Dinas Kesehatan Kabupaten und dem Wasai Medical Centre, Puskesmas Saonek. Die Friwener, Kinder und Erwachsene, wurden untersucht, sorgfältig überprüft und bei Bedarf medikamentös behandelt. Alle Medikamente und Ernährungspakete wurden von Biodiversity gespendet.  

Dieses Gesundheitsprogramm ist nur eines der zahlreichen Projekte, die Biodiversity Nature Resort, ein Tauchresort auf der Gam Insel, seit ihrer Eröffnung im Jahr 2013. Es ist als Ergebnis ihrer kontinuierlichen Bemühungen um die Verbesserung und Erweiterung ihrer langfristigen Nachhaltigkeitspolitik umgesetzt hat.

 

 

Unser Dank gilt allen, die mitgearbeitet haben

Nach zwei früheren Gesundheitsprogrammen im Dorf Yenbeser im vergangenen Jahr 2019 war nun Friwen an der Reihe. Die Leiterin des Friwen Village, Frau Insen Bamuskam, Herr Yopie und Resort-Managerin Kaylee Jamieson eröffneten diese Veranstaltung um 8 Uhr morgens nach einem Gebet von Ibu Lapian Rorong von der Friwen Eden Kirche. Die kooperierende Expertengruppe bestand aus zwei Doktoren, einem Laborpersonal und fünf Ärzten aus Puskesmas Saonek. Neben ihnen waren ein Reporter der Zeitung Radar Sorong und ein weiterer von der MNC News Group, einem Fernseh- und Online-Medium, für die Berichterstattung über das Ereignis zuständig. 

 

 

Es war ein Tag voller Aufregung fûr alle

Das Programm konzentrierte sich darauf, allen Kindern und Erwachsenen des Dorfes grundlegende Gesundheitsdienste zur Verfügung zu stellen, wie z.B. die Erkennung von Malaria. Papua ist eine der Regionen in Indonesien, in denen die Sterblichkeitsrate durch diese Krankheit oder andere häufige Krankheiten wie Grippe immer noch hoch ist. Kontrolle des Harnsäurespiegels, des Cholesterin- und Blutzuckerspiegels. Auch Kontrolle des Blutdrucks, möglicher Hautinfektionen, Geschwüre, neben anderen grundlegenden Gesundheitsparametern. Es muss darauf hingewiesen werden, dass die meisten Gemeinden in Raja Ampat nicht über die Mittel für eine medizinische Untersuchung verfügen. Da die Kliniken oder Krankenhäuser nicht leicht zugänglich sind oder sich zahlreiche Einheimische keine medizinische Versorgung leisten können.

Zweitens, jedoch nicht weniger grundlegend, wurde die persönliche Hygiene hervorgehoben. Die Ärzte betonten ihre Wichtigkeit und gaben mehrere Tipps zur Erhaltung der persönlichen Gesundheit. Von der Bedeutung des Händewaschens, des Zähneputzens und des regelmäßigen Badens bis hin zur Bedeutung von Ernährungswissen.

Das Dorf kam wirklich zusammen, bestätigte der Manager von Raja Ampat Biodiversity Nature Resort. Wir fühlen die Genugtuung, unser Ziel heute erreicht zu haben und wir möchten allen für ihre Hilfe und Unterstützung danken.

Nachdem alle medizinischen Untersuchungen abgeschlossen waren, gaben die Ärzte schließlich freundlicherweise den Forderungen der Biodiversity nach und fuhren mit der Überprüfung des Personals fort. Die Veranstaltung endete um 14.30 Uhr mit der Übergabe von Anerkennungszertifikaten an alle Parteien, die bei der Veranstaltung mit der Biodiversity zusammengearbeitet hatten.

 

Ein Tauchresort dass die Kriterien von GSTC erfûllt

Das Raja Ampat Biodiversity Nature Resort ist ein Tauchresort und vor allem ein engagiertes Unternehmen. Sie betreiben eine langfristige Nachhaltigkeitspolitik, die sich mit Fragen der Umwelt, des sozialen, kulturellen, wirtschaftlichen, Qualitäts-, Menschenrechts-, Gesundheits-, Sicherheits-, Risiko- und Krisenmanagements befasst, wobei sie stets die Kriterien des Global Sustainable Tourism Council befolgen.

Die Tatsache, dass zweimal im Jahr kostenlose professionelle medizinische Untersuchungen durchgeführt werden.  Ermöglicht es den Nachbardörfern Yenbeser und Friwen, von einer langfristigen Lösung zu profitieren: der tatsächlichen Möglichkeit, eine medizinische Grundversorgung zu erhalten.

Raja Ampat Biodiversity Nature Resort arbeitet auch an verschiedenen nachhaltigen und verantwortungsvollen Projekten. Diese Projekten sind den Bereichen Bildung, Berufsausbildung, lokale Beschäftigung und vielem mehr. Weitere Informationen hier www.rajaampatbiodiversity.com/en oder im folgenden Link https://rajaampatbiodiversity.com/de/oko-ressort-in-raja-ampat/

 

Raja Ampat Tauchresort

Biodiversity Nature Resort Library